Zwetschgen Buchweizen Bars

by Klaraslife
Zwetschgen Buchweizen Bars

This post is also available in english.Also wir lieben es, gemütlich bei einer Tasse Café oder Tee zusammen zu sitzen und ein kleines Stück feinen Gebäcks dazu zu genießen.
Jetzt im Herbst sind es solche leckeren und aromatischen Gebäckarten wie zum Beispiel diese, weiter unten beschriebenen Zwetschgen Buchweizen Bars.
Er ist leicht herzustellen und schmeckt lecker nach Zwetschgen und Zimt.
Dazu kommt noch die nussigen Röstnoten vom Buchweizen.
Also doch Café dazu…..

Zwetschgen Buchweizen Bars
Zwetschgen Buchweizen Bars

Die Bars lassen sich auch mit anderen Früchten oder Obst füllen. Probiert doch mal Brombeeren, Birnen oder Blaubeeren. Das schmeckt bestimmt auch super lecker. Und mit etwas Kardamom würzen.

Zwetschgen Buchweizen Bars

Zwetschgen Buchweizen Bars

200 g Mehl
90 g Buchweizenmehl
100 g braunen Zucker oder Kokosblütenzucker
1 TL Backpulver
135 g Butter
1 Ei
1 TL Zimt
Füllung
400 g Zwetschgen
160 g Pflaumenmarmelade
1 EL Stärke
Zitronensaft

Eine Backform mit Backpapier auskleiden. Mehl, Buchweizen, Zucker, Backpulver, Zimt, Butter und Ei in einen Food Processor/Mixer geben und zu einer krümeligen Teig verarbeiten. Als alternative gebt ihr die Zutaten in eine Schüssel und verkneten es mit den Händen. Beiseite stellen.

Für die Füllung, die Zwetschgen, entkernen und vierteln. Zusammen mit der Marmelade, dem Zitronensaft und der Stärke verrühren, in einen Topf geben und 20 Minuten köcheln lassen. etwas abkühlen lassen. Den Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die 1/2 des Teiges in die Backform drücken, die Zwetschgen-Füllung darauf verteilen und zum Schluß den restlichen Teig darüber geben. Im Backofen 35-40 Minuten backen.

In der Form komplett abkühlen lassen und dann in 8 Stücke scheiden.

Wir freuen uns über dein Feedback!

Viel Spaß beim Nachbacken der Zwetschgen Buchweizen Bars. Über einen Kommentar am Ende des Blogbeitrages würden wir uns wie immer freuen! Mehr Rezepte!

Für Instagram: Markiere doch dein Bild mit @KLARASLIFE auf Instagram & verwende den Hashtag #Klaraslife .Somit verpassen wir keinen Beitrag von euch. Wir freuen uns auf eure Kreationen.

Zwetschgen Buchweizen Bars

Zwetschgen Buchweizen Bars

0 von 0 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochdauer: 35 Minuten
Arbeitszeit: 55 Minuten
Portionen: 8 Stück
Autor: Klaraslife
Saftige Zwetschgen Buchweizen Bars. Dieses Rezept ist schnell gemacht. Saftige Zwetschgenfüllung und Buchweizen-Zimt-Streusel als Topping.
Drucken
Umrechnungstabelle für Backformen

Zutaten

Teig

  • 200 g Mehl
  • 90 g Buchweizenmehl
  • 100 g braunen Zucker oder Kokosblütenzucker
  • 1 TL Backpulver
  • 135 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 TL Zimt

Füllung

  • 400 g Zwetschgen
  • 160 g Pflaumenmarmelade
  • 1 EL Stärke
  • Zitronensaft

Anleitungen

  • Eine Backform mit Backpapier auskleiden. Mehl, Buchweizen, Zucker, Backpulver, Zimt, Butter und Ei in einen Food Processor/Mixer geben und zu einer krümeligen Teig verarbeiten. Als alternative gebt ihr die Zutaten in eine Schüssel und verkneten es mit den Händen. Beiseite stellen.
  • Für die Füllung, die Zwetschgen, entkernen und vierteln. Zusammen mit der Marmelade, dem Zitronensaft und der Stärke verrühren, in einen Topf geben und 20 Minuten köcheln lassen. etwas abkühlen lassen. Den Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Die 1/2 des Teiges in die Backform drücken, die Zwetschgen-Füllung darauf verteilen und zum Schluß den restlichen Teig darüber geben. Im Backofen 35-40 Minuten backen.
  • In der Form komplett abkühlen lassen und dann in 8 Stücke scheiden.

Gerne könnt ihr unsere Bilder bei Pinterest pinnen! Wir freuen uns.

Hinweis: ©klaraslife. Alle Bilder und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie meine Bilder nicht ohne vorherige Genehmigung. Wenn du dieses Rezept erneut veröffentlichen möchtest, bitte verlinke diese Seite. Diese Seite beinhaltet Affiliate Links, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Ich empfehle nur Produkte die ich selbst nutze, von denen ich überzeugt bin oder die zu meinen Lesern passen. Vielen Dank, dass Ihr Klaraslife unterstützt.


0

You may also like

1 comment

Plum crumble bars with buckwheat - Sweets - Klara`s Life 27. September 2020 - 08:56

[…] Deutsch […]

0
Reply

Leave a Comment

Recipe Rating