Linsensuppe | eine schnelle & gesunde Suppe

by Klaraslife
Linsensuppe

This post is also available in english.LinsensuppeHallo Ihr Lieben, heute erwartet euch eine schmackhafte und wärmende Linsensuppe.
Das Wochenende war toll. Nach einem wunderschönen Wandertag im Allgäu mit viel Sonnenschein spüre ich wahre Glücksgefühle in mir hochsteigen. Also ich bin definitiv ein Sommerkind, obwohl ich Frühling geboren bin.
Da wandern ja bekanntlich hungrig macht, bin ich froh dass ich diese Linsensuppe schon einen Tag vorher zubereitet habe.Linsensuppe reich an Eisen und Magnesium.

Und du bekommst so, viele wichtige Nährstoffe in nur einer Schüssel zu dir. Ist das nicht fantastisch?! Linsen sind ein wahres allround Talent und eines meiner vielen Lieblinge in der Küche.

Die Linsensuppe macht sie wie von alleine. Und nach knapp 30 Minuten ist euer Mittag- oder Abendessen fertig. Mit einigen Kräutern und einem Joghurt Dip (eurer Wahl) serviert, habt ihr alles was ihr braucht.Hast du diese Linsensuppe oder vielleicht auch ein anderes leckeres Rezept von uns ausprobiert? Dann hinterlasse uns doch gerne unten ein Kommentar. Gerne kannst du uns auch bei Instagram mit @Klaraslife markieren und den Hashtag #klaraslife verwenden. Somit verpassen wir keinen Beitrag und ich kann dir einen Kommentar hinterlassen. Wir freuen uns auf dein Ergebnis.

Linsensuppe

Schnelle und gesunde Linsensuppe

4.39 von 18 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochdauer: 30 Minuten
Arbeitszeit: 40 Minuten
Portionen: 3 Personen
Autor: Klaraslife
Eine schnelle Linsensuppe für jede Gelegenheit. Ganz ein zu machen und sehr lecker. Mit knusprigen Fladenbrot und Kräutern servieren.
Drucken
Umrechnungstabelle für Backformen

Zutaten

  • 200 g rote Linsen gewaschen und abgetropft
  • 2 Zwiebeln fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen halbiert
  • 1 TL Kurkuma - Pulver
  • TL Zimt
  • 2 EL Tomatenpaste
  • Sonnenblumenöl
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • Beilagen:
  • Minzblätter
  • Petersilie
  • Koriander
  • Oliven
  • Joghurt nach Wahl
  • Papadam brot

Anleitungen

  • Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch in den Topf geben und zusammen mit Kurkuma für ca. 5 Minuten anbraten.
  • Tomatenpaste dazugeben und umrühren.
  • Linsen und Gemüsebrühe hinzugeben und einmal aufkochen lassen. Zimt dazugeben.
  • Dann die Hitze reduzieren und für 30 Minuten köcheln lassen. Gelegentlich umrühren. Falls die Suppe zu dick ist, etwas Brühe oder Wasser nachgießen.
  • Mit Salz würzen und mit Kräutern, Joghurt und Papadam Brot servieren
Wir freuen uns über deine Kreationen!Markiere dein Bild mit @Klaraslife und verwende den Hashtag #klaraslife! So verpassen wir keinen Beitrag von Dir.

Wir hoffen Ihr lasst euch die Linsensuppe auch gut schmecken!Linsensuppe

Diese Suppe könnte euch evtl auch interessieren: Kürbis Linsen Cremesuppe

Wenn ihr bei Pinterest seid, könnt ihr gerne dieses Bild pinnen.

Hinweis: ©klaraslife. Alle Bilder und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie meine Bilder nicht ohne vorherige Genehmigung. Wenn du dieses Rezept erneut veröffentlichen möchtest, bitte verlinke diese Seite. Diese Seite beinhaltet Affiliate Links, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn du Produkte darüber kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Ich empfehle nur Produkte die ich selbst nutze, von denen ich überzeugt bin oder die zu meinen Lesern passen. Vielen Dank, dass Ihr Klaraslife unterstützt.


1+

You may also like

12 comments

Janine 6. Juni 2018 - 07:38

Hi Liebe, obwohl ja Sommer ist, habe ich gestern tatsächlich auch darüber nachgedacht, eine Linsensuppe zu zaubern. Ich liebe Dhal und Linsensuppe einfach. Heute wird es aber sehr heiß, daher bleibe ich bei meinem Salat aus gegrillten Radieschen. Papadam Brot hab eich übrigens noch nie gesehen. Hört sich spannend an. Dein Blog ist übrigens einfach ganz wunderbar. LG Janine

0
Reply
Red lentil Soup | easy and delicious soup - Klara`s Life 13. November 2019 - 19:08

[…] Deutsch […]

0
Reply
Linsensuppe | eine schnelle & gesunde Suppe - Klara`s Life - Recipes | Recipes 9. April 2020 - 08:42

[…] Source by ochobaer […]

0
Reply
Mila 9. April 2020 - 21:40

Die Suppe ist wirklich seeeehr lecker geworden!
Ich habe noch ein paar Pilze & Kartoffeln dazugemischt. Da ich keinen Joghurt hatte, gab es vegane creme fraiche dazu, hat auch gut funktioniert 🙂 Wird es jetzt öfter bei uns gehen!

0
Reply
Klaraslife 10. April 2020 - 13:52

Hallo liebe Mila,

das freut uns so sehr! Vielen lieben Dank.
Frohe Ostertage.
Liebe Grüße
Kathrin

0
Reply
Tanja 15. April 2020 - 18:18

Hallihallo,
ich kenne deine Suppe von unseren Yogatreffen.
Soooo lecker! Jetzt will ich sie auch mal für meine
Lieben zuhause kochen.
Das Rezept braucht 200g Linsen: aus der Dose oder getrocknete?

Danke für deine Rückmeldung
und liebe Grüße aus meiner Küche
Tanja

0
Reply
Klaraslife 15. April 2020 - 19:26

Hallo liebe Tanja,
Ohhh das ist ja toll, das freut uns sehr!
Du brauchst getrocknete Linsen 🙂

Viele liebe Grüße und lasst es euch schmecken.
Kathrin

0
Reply
33 proteinreiche Rezepte mit roten Linsen | VEGGGI 16. Juli 2020 - 21:54

[…] schnelle Linsensuppe ähnelt der türkischen stark. Sie nimmt dich aber mit Kurkuma und Zimt in eine andere […]

0
Reply
Linsen Gemüse Eintopf | vegan & herzhaft - Klara`s Life 23. September 2020 - 08:00

[…] wir sie ihn unseren Gerichten. Sei es als Linsenbolognese, im Salat, als Bratlinge oder als Suppe. Die Linse lässt sich vielseitig einsetzten. Für den Linsen Eintopf könnt eignen sich eigentlich […]

0
Reply

Leave a Comment

Recipe Rating