Schmackhafte Zitronen-Mohnmuffins

by Klaraslife

zitronen mohn muffinsThis post is also available in english.

5:00h morgens – außer das Vögelgezwitscher hört man nichts, die Sonne geht langsam auf und tränkt den Himmel in ein Orange-Rot. Ich sollte öfters um 5 Uhr morgens aufstehen und die Stille und den Sonnenaufgang genießen.

Mit einer Tasse heißen Kaffee und einem Zitronen Mohn Muffin, den ich gestern gebacken habe setzte ich mich auf den Balkon und schaue wie die Welt erwacht.

Schon seit Tagen hatte ich unglaubliche Lust auf Zitronen Mohn Muffins, denn ich finde das ist eine verdammt leckere Kombination. Da ich Zitronen eh über alles Liebe.

Schmackhafte Zitronen Mohn Muffins

Zutatenliste für Zitronen Mohn Muffins:

Trockene Zutaten: 210 g Mehl, 1 1/2 TL Backpulver, 1/2 TL Backnatron, 2 EL Mohn, Prise Salz

Feuchte Zutaten: 2 Eier oder Eiersatz, 80 g Zucker, 2 EL Zitronensaft, Abrieb einer halben Zitrone, 100 g geschmolzene Butter, 200 ml pflanzliche Milch oder Kefir

Zubereitung:

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine Muffinform mit Papierformen auslegen. Alle trockenen Zutaten vermischen. Alle feuchten Zutaten miteinander vermischen. Beides zusammen rühren, aber nicht zu fest und hastig rühren. Mit Hilfe eines EL n die Formen geben.

Im Backofen auf der Mittleren Schiene 18-20 Minuten backen. Evtl eine Stäbchen – Probe machen. Wenn kein Teig mehr kleben bleibt sind sie fertig. Auf eine Gitter abkühlen lassen.

Süße Grüße aus der Küche, eure Kathrin

zitronen mohn muffins

WENN IHR DIESES REZEPT AUSPROBIERT, LASST ES UNS WISSEN! HINTERLASST EIN KOMMENTAR, BEWERTE ES UND VERGESST NICHT, EUER FOTO AUF #KLARASLIFE ZU TAGGEN. WIR WÜRDEN GERNE EUER ERGEBNIS SEHEN. VIELEN DANK! UND BON APPETITE IHR LIEBEN.

Schmackhafte Zitronen Mohn Muffins -

0 von 0 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 8 Minuten
Kochdauer: 18 Minuten
Arbeitszeit: 26 Minuten
Portionen: 12
Autor: Kathrin Klaraslife
Schmackhafte Zitronen Mohn Muffins. Super flauschig aber auch Saftig.
Drucken
Umrechnungstabelle für Backformen

Zutaten

Trockene Zutaten:

  • 210 g Mehl
  • 1,5 TL Backpulver
  • 1/2 TL Backnatron
  • 2 EL Mohn
  • Prise Salz

Feuchte Zutaten:

  • 2 Eier oder Chia Ei
  • 80 g Zucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • Abrieb einer halben Zitrone
  • 100 g geschmolzene Butter
  • 200 ml pflanzliche Milch oder Kefir

Anleitungen

  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine Muffinform mit Papierformen auslegen. Alle trockenen Zutaten vermischen. Alle feuchten Zutaten miteinander vermischen. Beides zusammen rühren, aber nicht zu fest und hastig rühren. Mit Hilfe eines EL in die Formen geben.
  • Im Backofen auf der mittleren Schiene 18-20 Minuten backen. Evtl eine Stäbchen - Probe machen. 
    Wenn kein Teig mehr kleben bleibt sind sie fertig. 
    Auf einem Gitter abkühlen lassen.

Notizen

Falls ihr keine Eier esst ersetzt die Eier durch einen Eiersatz. Leinsamenei oder auch 2 EL Apfelmus.

zitronen john muffins

SEID IHR AUCH BEI PINTEREST? GERNE KÖNNT IHR MEINE BILDER BEI PINTEREST PINNEN!


0

You may also like

Leave a Comment

Recipe Rating