Print

Feigen Schokoladen Pralinen

Meine besten Feigen Schokoladen Pralinen mit leckeren Weihnachtsgewürzen wie Zimt und Kardamom. Auch ideal als Weihnachtsgeschenk.
Course Pralinen
Cuisine Dessert
Keyword pralinen
Prep Time 10 minutes
Cook Time 20 minutes
Ruhezeit 30 minutes
Total Time 30 minutes
Author Klaraslife

Ingredients

  • 250 g Feigen getrocknet, grob gehackt
  • 154 g Oreo Kekse
  • 1 TL Zimt
  • 3 Kapseln Kardamom frisch gemahlen
  • 200 g dunkle Schokolade geschmolzen
  • Abrieb einer 1/2 Orange

Schokoladenüberzug

  • 200 g dunkle Schokolade geschmolzen

Instructions

  • Oreo Kekse in einen Food Processor geben und die Kekse fein mixen. Feigen, Orangenabrieb und Gewürze dazugeben und ebenfalls klein mixen. 
  • Die geschmolzene Schokolade dazu geben und mit der Pulsfunktion vermischen. 
    In eine Schüssel geben und abgedeckt im Kühlschrank 30 Minuten ziehen lassen.
  • Je eine TL große Portion von der Masse zu Kugeln rollen und auf ein Tablett/Teller legen. 
    Zurück in den Kühlschrank legen.
  • Schokolade schmelzen lassen und je eine Kugel in die Schokolade tauchen und auf einem Backpapier trockenen lassen.

Dekoration

  • Wer mag gibt später etwas Beerenstaub oder essbaren Glitzerstaub darüber.

Notes

  1. Am besten verwendet ihr beim eintauchen in die Schokolade eine Gabel oder Pralinenbesteck. 
  2. Die Pralinen halten sich 1 Woche.